WealthCap – News
25.06.2021

441 Mio. Euro Ausschüttungen

False

Mehr als 441 Millionen Euro Ausschüttung für Privatanleger

Wealthcap sieht für das laufende Gesamtjahr 2021 eine Ausschüttung von mehr als 441 Millionen Euro an Privatanleger vor. Mit diesem prognostizierten Wert schließt Wealthcap – trotz pandemiebedingt teilweise verschobener Immobilienverkäufe – nahezu an das Ausschüttungsniveau vor Beginn der Corona-Pandemie an. Den größten Anteil an den geplanten Ausschüttungen haben Fonds aus den Assetklassen Immobilien und Alternative Investments.  Die geplanten Regelausschüttungen liegen bei 82,9 Millionen Euro. Die geplanten Sonderausschüttungen belaufen sich auf mehr als 358,5 Millionen Euro. Eine hohe Sonderausschüttung von 125 Millionen Euro wird beim Produkt „Motion Picture 1“ im dritten Quartal 2021 erwartet.

„Wir sehen es als Bestätigung unserer resilienten, mehrdimensional diversifizierten Anlagestrategien, dass wir mit unseren Ausschüttungsergebnissen an Privatanleger weiterhin auf hohem Niveau agieren können. Ungeachtet aller wirtschaftlichen Herausforderungen sind unsere Fonds weitgehend unbeschadet durch die coronabedingten Lockdowns gekommen. Unser Fokus auf wertstabile Lagen, bonitätsstarke Mieter und die enge Betreuung der Objekte und Mieter im Rahmen eines aktiven Asset-Managements bewähren sich. Ich danke im Namen von Wealthcap unseren Kunden und Vertriebspartnern für ihr Vertrauen‘‘, kommentiert Kristina Mentzel, Leiterin Vertrieb Deutschland und Kundenmanagement bei Wealthcap.

Die höchsten Regelausschüttungen finden bei Wealthcap traditionell im zweiten Quartal zum 30. Juni 2021 statt. Die Prognosen zu den Regel- und Sonderausschüttungen bis Jahresende stehen coronabedingt unter Vorbehalt.

 

Kontakt

Wealthcap Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
Bavariafilmplatz 8
82031 Grünwald

Tel.: 0800 962 8000 (kostenfrei)
+49 89 678 205-500 (Ausland)
Fax: +49 89 678 205-55-500

info@wealthcap.com

Fragen oder Feedback

contact:Kundenbetreuung