Glossar



  • W

    • Währungsrisiko

      Risiko, dass sich eine Währung gegenüber einer anderen abwertet (Währungsverlust). Gegenteil: Aufwertung (Währungsgewinn). Währungsrisiken bestehen bei Sachwertbeteiligungen grundsätzlich dann, wenn die Währung der Zahlungsflüsse auf Beteiligungsebene (z.B. Darlehenstilgung) abweicht von der Währung der Zahlungsflüsse auf Anlegerebene (Kapitaleinzahlung, Ausschüttungen). Darüber hinaus kann auf Anlegerebene ein Währungsrisiko realisiert werden, wenn Kapitaleinzahlung und Ausschüttungen in einer Währung erfolgen, die nicht der heimischen Währung entspricht.


  • Z

Kontakt

Wealthcap Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
Bavariafilmplatz 8
82031 Grünwald

Tel.: 0800 962 8000 (kostenfrei)
+49 89 678 205-500 (Ausland)
Fax: +49 89 678 205-55-500

info@wealthcap.com

Fragen oder Feedback

contact:Kundenbetreuung